Menü

Anwendungen Laser Kunststoffschweißen Laser Plastic Welding

Automotive - mobil und innovativ

Als Technologiepartner begeistern wir unsere Kunden aus der Automotive-Industrie mit hochflexiblen und kundenspezifischen Laseranlagen. Wir realisieren innovative Verbindungslösungen für zukunftsweisende Fahrzeugkomponenten aus dem Innenraum, dem Antriebsstrang, bis hin zu Bauteilen für das Motormanagement, Sensoren für autonomes Fahren, Elektroantriebe oder Batterien. Unsere weltweit eingesetzten Systeme sind dabei auf eine reibungslose 24/7-Produktion ausgelegt. Wir wissen, wie wichtig die Kunden unserer Kunden sind und den passenden Service können wir in der Evosys Gruppe gleich mitliefern.

 

Kunststoffschweißen Mechatronik

Eigentlich nur Vorteile

Das Laserschweißen von Kunststoff ist in der Automobilindustrie seit mehr als 20 Jahren ein fester Bestandteil in der Produktion. Neben der Flexibilität schätzt die Branche, dass das Kunststoffschweißen folgende Eigenschaften aufweist. Es ist

  • schnell
  • sauber
  • prozesssicher
  • wirtschaftlich

 

Kunststoffschweißen mit Laser im Automobilbau

Anwendungsbeispiel - Deckelschweißung Getriebe

Die im Bild rechts gezeigte Baugruppe aus PA6 GF30 Natur/Schwarz wird mittels Quasisimultanschweißen verbunden. Dabei muss der Laserschweißprozess möglichst wirtschaftlich erfolgen und prozesssicher eine Dichtigkeit der Kategorie IP6K7 erreichen.

Aufgrund des flexiblen Produktionskonzepts des Kunden, das mit einem Gurttransfersystem arbeitet, wurde eine Lösung auf Basis unserer Prozessmodule entwickelt. Die EVO 3800 wird komplett integriert, sichert die Laserklasse 1 und ist mit allen erforderlichen Kommunikations-schnittstellen versehen. Das Prozesseinrichten sowie gegebenenfalls erforderliche Anpassungen werden komfortabel mit der Prozesssoftware EvoLaP umgesetzt.